Nachttisch mit Tür aus Hamburger Ölässern

339
Beschreibung

Made in Hamburg. Wir freuen uns ganz besonders, daß dieser Ölfassschrank endlich spruchreif ist. Es ist einer der ersten Schränke in der 16 jährigen Geschichte des Lockengelöts, allerdings konnten wir ihn bisher nicht in zufriedenstellender Qualität herstellen, weil die Materialstärke der Fässer nicht ausreichte. Das hat sich jetzt geändert: Der Nachttisch ist so stabil wie unser großer Ölfass-Schrank und hat die perfekte Größe um neben dem Bett oder der Couch zu stehen. Er braucht einfach nicht so viel Platz um zu wirken.

Die Fässer in vier Farben, die wir Pulverbeschichten lassen, quasi die Premiumvariante der Lackierung. Falls Sie eine andere Farbe im Auge haben, schreiben Sie uns.

Die Regalböden sind bei farbigen Nachttischen in Cremeweiß (RAL 9001) pulverbeschichtet, bei cremeweißen Nachttischen in hell Grau  (RAL 7040)- Unsere Ölfassmöbelfässer haben noch nie Öl enthalten, sie sind eine Mischung aus Überproduktionen oder B- und A-Ware aus dem Hamburger Hafen.

Tischplatten: Wir bieten separat verschiedene Massivholz Tischplatten an, die man einfach in den Deckel legen kann. (Fichte hell oder dunkel, Eiche hell oder dunkel, Buche, Recyclingholz, Nussbaum)