50% Leinen 50% Hanf - Leintuch oder Bettlacken in diverse Farben

Icon - Bewusst leben, nachhaltig handeln
170
Beschreibung

Bettwäsche aus 50% Leinen/50% Hanf bietet, durch seine klimatisierende, nicht statische Eigenschaften einen unvergleichlichen Schlafkomfort. Die Verarbeitung findet in der hauseigenen Näherei der Fa. Vieböck statt, wo auf Qualitätsmerkmale wie Baumwoll Nähfaden geachtet wird.  Zum Unterschied von Baumwolle, sind Leinen und Hanf  nicht statische, desinfinzierende Faser, die Feuchtigkeit aktiv abgiben. Das sind Eigenschaften, die eine umweltschonende Pflege erlauben: Nicht nötig sind hohe Temperaturen, ständiges Reiben und scharfe Waschmittel, nötig ist mehr Wasser. So können Sie einen leichten Waschgang wie 'Wolle' wählen und sparen sich Zeit und Strom. Die niedrige Schleuderzahl beim Schonwaschgang knittert die Faser nicht und macht somit das Bügeln einfacher (heiß und feucht gibt Glanz). Da Leinen/Hanf Gewebe gerne Feuchtigkeit abgibt, wird die Bettwäsche ohnehin schnell trocken. Natürlich können Sie nach Wunsch und Bedarf auch heißer waschen. Zu aller letzt: Schauen Sie auf Ihre Bettwäsche und waschen Sie es nach Bedarf - Sie werden überrascht sein wie pflegeleicht sie gegenüber Baumwolle ist!

 

Ein klassisches, gesäumtes Leintuch oder Bettlacken 150x260cm

Farben; natur, grau, hellgrau, hellblau, olive 

50% Leinen 50% Hanf   vorgewaschen