Bouvet Assemblage Spécial Crémant de Loire

  • Bild 1
13,90
Beschreibung

Der Bouvet Assemblage Spécial Crémant de Loire: Ein ganz besonderer Schaumwein

Zum Stil von Patrice Monmousseau und Bouvet Ladubay gehören Frische, Frucht und ein lebendiger Charakter. Im zart hellgelben Bouvet Assemblage Spécial Crémant de Loire kommen diese Aspekte ebenfalls zum Vorschein. Im Bukett offenbart der Crémant weiße Zitronenblüte und Maiglöckchen an der Seite von Zitronenzeste. Diese Nuancen wiederholen sich auch am Gaumen, wo die feine Perlage des Assemblage Spécial für angenehme Struktur sorgt.

Dieser Crémant de Loire kommt bei Empfängen und zu feierlichen Anlässen als Aperitif sehr gut an. Seine leichte und cremige Textur macht ihn zu einem angenehmen Genuss. Als Speisebegleiter bei romantischen Abendessen oder Familienfesten harmoniert der Bouvet Assemblage Spécial Crémant de Loire mit gegrilltem Fisch, gemischten Canapés und Fruchtbiskuit.

Bouvet Ladubay steht für großartigen Crémant

Im weißen Assemblage Spécial vereint Patrice Monmousseau die Weißweinreben Chardonnay und Chenin Blanc. Folglich handelt es sich um einen Blanc de Blancs Crémant. In der Heimat des Weinguts sind diese weißen Genüsse eher selten. Viel häufiger produzieren die Winzer hier Blanc de Noirs aus Rotweinreben. Das Lesegut stammt von kalkhaltigen Böden des Anbaugebiets. Die Trauben reifen hier optimal aus und genießen die wärmende Sonne an der Loire.

Im Weingut kreiert Patrice Monmousseau den Bouvet Assemblage Spécial Crémant de Loire nach der bewährten Méthode Traditionnelle. Er verzichtet auf Holz und lässt den Schaumwein 18 Monate lang auf der Hefe reifen. Als Teil der Appellation d´Origine Crémant de Loire Contrôlée entspricht der weiße Assemblage Spécial höchsten Ansprüchen. Nicht umsonst ist der Name Bouvet Ladubay eine wahre Größe unter den Schaumweinhäusern Frankreichs.